Montag, 25. November 2013

First real snow in Grand Rapids ❄️




Heute hat's wieder geschneit :)
Es hat schon vor ein paar wochen geschneit aber das war nicht so richtig viel, und das ist geschmolzen
Aber heute hat's den ganzen tag geschneit und es waren -10 grad ...
Es soll auch noch die ganze nacht durchschneien.. Ich bin trotzdem zu faul mein mantel anzuziehen und steh dann immer morgens bei -12 grad im schnee mit rock, shirt und turnschuhen, aber ich bin mir sicher dass es nicht mehr lange dauert bis ich meinen mantel anziehen werde ❄️❄️❄️❄️❄️❄️

Naja, morgen nur half day, dh um 11 schluss nach kirche und um 3.30 fliegen wir nach new orleans für thanksgiving ich hab irgendwie keine lust drauf :( :D 
Ich meld mich wieder wenn wir wieder da sind

P.S da sind noch 22 grad 👍☀️

Sonntag, 24. November 2013

Announcement

Ich wollte nur Bescheid sagen, am Donnerstag November 28th, ist Thanksgiving und wir fliegen am Dienstag, also übermorgen nach New Orleans um Thanksgiving mit meinen Gast-großeltern und noch anderen Familienleuten zu verbringen. Wir kommen erst Sonntag spät wieder, also wird der nächste post noch ne weile dauern :(









Sonntag, 17. November 2013

Die letzten 3 wochen

Wenn ich alles totaaal ausführlich schreiben würde, dann würde ich tage sitzen, also ist dann eher mehr in kurzform :)

- ich war in Detroit : haben uns Disney Junior sone Musical Show angeguckt und waren shoppen, aber ich hab nichts gekauft . War cool, auch wenn das Hotel bisschen schäbig war :D
- Basketball hat angefangen: ich weiß noch nicht so 100% ig wie mir das so gefällt, muss noch gucken. Bin in FRESHMAN (9.klasse) basketball und loose trotzdem richtig richtig ab..
- ich hatte Donnerstag Abend n kleinen trip in die Notaufnahme von dem Krankenhaus hier und das war echt nicht cool. Ich war halt schon die ganze zeit krank und habs nicht auskuriert und naja ich hab dann immer schwerer luft bekommen, bis gar nichts mehr ging. Mein Gastvater war so krass in Panik und hat mich gepackt und wir sind losgefahren. Die haben sich da erstmal die Zeit genommen mir 100000000 millionen fragen zu stellen und alles 40.000 mal zu buchstabieren während ich da halb abkratze -.- hab jetzt son cooles Spray falls das nochmal passieren sollte und mir gehts wieder gut, also keine panik :)
- ich hab mich verändert, ich meine wirklich verändert, mein standpunkt gegenüber den USA ist um 180 Grad gewandert. Ich sags mal so : Bevor ich herkam, war ich immer so : ''USA ist das beste Land und deutschland ist soooo langweilig.''- und jetzt ist mein standpunkt einfach mal :''Deutschland ist ein super tolles Land, ich bin stolz deutsche zu sein und der Standpunkt der USA wird einfach mal vorallem durch die Medien total überbewertet''. wie kommts ? Ich bin im Alltag, merk wie die Leute wirklich sind und lern das Land kennen. Ich werd NIE hier hin auswandern. Als ich neu war, war alles neu, aufregend und toll weil es komplett anders war, ich hab gesagt ''i love america'', wenn mich heute wer fragt sag ich ''i LIKE america'' klar, wer würde nem ami ins gesicht sagen was er im moment wirklich von den USA hält ? Man will die nicht kränken und das ist verständlich. Es gibt dinge hier , die total cool sind, wie zum beispiel kaugummi mit bacon geschmack oder diese Arcade hallen, aber sachen die mir so tierisch aufregen. Eine sache ist diese oberflächligkeit. wenn mir wer inner schule entgegenkommt und fragt : How are you ? Ich meinen mund auf mache um zu antworten, aber die person schon längst weg ist ? Soll man doch nicht fragen wenns einen nicht interessiert.
(wir haben grad stromausfall, die welt geht hier voll unter grad hier und ich hab angst)  Also manchmal hier dieses getue, von leuten , dass die es interessiert was du machst oder wie's dir geht aber eigentlich interessierts die ein dreck.. kann das nicht leiden. Punkt 2:, ich krieg hier nichts mit an nachrichten, hätte ich meine n-tv app nicht, hätte ich bis heute nichts vom taifun auf den phillipinien (rechtschreibung haha ?)gewusst. ja, das wars eig so was es neues gibt.. ich hab in 1,5 wochen ENDLICH ferien! sind 3 tage aber hey die amis nennen das ferien -.- also thanksgiving kommt und ich flieg am 26.11 nach New Orleans, also Luisiana für thanksgiving break. Da lern ich dann noch die anderen meiner familie kennen und so und es gibt essen :D  und es nervt mich grad so, dass es dunkel ist, zum glück hat mein macbook ne beleuchtete tastattur :D
Jetzt kommen noch paar bilder und dann war'S das auch schon wieder von mir :)

P.S der stromausfall geht jetz schon seit 3h und es ist mittlerweile draussen dunkel geworden und das schlimmste ist, dass wlan tot ist, und mein handy akku alle ist ich ihn aber nicht aufladen kann - ich bin verloren haha oh nein :( 




wir haben in jedem Raum son meterlanges Smartboard :)

Schule

da hab ich grad beim basketball zugeguckt

ultra cooles krankenhaus band :D


schnee :O