Samstag, 28. Dezember 2013

Christmas

Weihnachten war eigentlich richtig schön!!
Also ich hab am 24. mit meiner Familie geskypt und deren Paket aufgemacht und die melns, ich hab gaanz viel schoki bekommen wuhu ❤️ Dann, hab ich Geschenke eingepackt und wir sind dann alle rausgeputzt zur Kirche gefahren, danach waren wir essen und ich hab fast mein Handy im Restaurant verloren :O
Naja das beides hat so 5 stunden gedauert weil wir 1h vor kirchenbeginn da waren weil es so voll war. Und dann abends hatte ich mit meinem Gastvater ernsthaft gespräche ob Santa Claus wirklich real ist. Es gibt nämlich sone website wo man ihn tracken kann 😂 naja, er glaubt dran ich aber nicht haha. Dann am 25 hat meine Gastschwester uns um 8 geweckt wir haben Geschenke ausgepackt und Zimt rollen gegessen, dann zusammen Christmas Dinner gekocht und dann gegessen. Danach hat eig jeder Mittagschlaf gemacht. Ja, die letzten Tage waren wir in der Mall, rodeln und haben gechillt. Heute kam mein gastbruder und am Dienstag fahren wir in den Nördlichsten Norden in Ski Urlaub, ich freu mich schon so ! ❤️
So was ich bekommen habe : Skisachen, gutscheine, Richtig teure, edle klamotten , boots (endlich :D) karten, ne CD , ne Family Guy schlafanzughose! , von meiner Gasttante & onkel aufbackbrötchen von nem deutschen bäcker, soo cool ❤️ Und ja das beste.
Vorgeschichte : Also, mein Gastvater zieht bald nach Minnesota wegen nem job, was mich richtig traurig macht weil ich ihn richtig gerne mag.. Naja meine Gastfamilie meinte mal dass wir nach New York gehen in den Spring Ferien aber da er umzieht gehen wir in den ferien nach Minnesota .. 
So , grad kamen so meine gasteltern an und geben meiner gastschwester bruder und mir ein Brief. Nichts spektakuläres. BIS JETZT. Wir öffneten den Brief und was war drin ? Ein trip nach NEW YORK CITY!!!!! Oh my goodness! Ich geh nach NYC da wollte ich schon immer mal hin und schon in 2 wochen geht's los. Und zwar mit allem drum und dran : Empire state building, auf die freiheitsstatue, Times Square, Fifth Avenue, Broadway usw. Und mein Gastbruder werden das phantom der Oper sehen und danach haben wir VIP Backstage Pässe ?! Ich bin soooooooooooo überwältigt von dem Gedanken alleine das zu machen und sooo glücklich und weiß gar nicht wie ich den danken kann 😳 

Ich hoffe ihr hattet alle so schöne Feiertage wie ich
Ich liebe euch ❤️


















Freitag, 20. Dezember 2013

100 Tage

Heute bin ich 100 Tage hier. Wow, ging voll schnell um. Es gab Höhen und tiefen, wobei ich die Höhen hier nicht so oft gesagt habe... Im großen und ganzen bin ich aber doch froh hier sein zu dürfen, weil durch tiefen lern ich die höhen sehr zu schätzen. Ich hoffe aber trotzdem, dass die nächsten 100 , eig eher 200 tage schnell umgehen damit ich wieder zu meiner geliebten Familie und Freunden kann, in mein geliebtes kleines Dörfchen in mein geliebtes Deutschland kann :)

und noch was: ich hab jetzt FEEERIEEEN !! wuhu 2 volle Wochen! endlich !!!
und ich hatte heute son halben Ice Day. Das war so : ich hab 50 min auf den Bus gewartet, der nie kam, aber auf der schulwebsite stand aber nichts und deswegen sind dann mein Gastvater und ich zur Schule gefahren und wir haben für Christmas Families die Geschenke, die die ganze Schule gekauft und verpackt hat, die geschenke zur familie gefahren. Ja, die waren schon sehr arm aber wenigstens haben sie jetzt Geschenke für Weihnachten :) Gute Weihnachtstat Nr. 2 (hab das selbe mit der Kirche gemacht - geschenke gekauft, verpackt und an ärmere Familien gegeben)
In 4 Tagen ist ja Weihnahcten und ich bin 0 in Stimmung. Ich weiß auch nicht warum und das ist sogar so schlimm, dass ich gar keine Lust auf Weihnachten habe. Ich glaub, dass kommt daher dass ich in letzter Zeit wieder relativ viel Heimweh habe. Ich bin einfach froh, wenn Weihnachten hinter mich gebracht ist.
Naja, in den Ferien ist eig nichts geplant. DOCH ! Am 1.1.2014 fahren wir gaaanz nach Norden in Michigan in ein Ski Resort und fahren 5 tage lang Ski und ich freu mich schon tootaal drauf !!

Naja, ich meld mich nach Weihnachten wieder. Ich wünsch euch allen ein tolles Fest :)
Ganz liebe Grüße !

Sonntag, 15. Dezember 2013

Perfekter Tag ❤️

Da ich irgendwie so negativ schreibe,dachte ich lass ich euch mal
Von meinem perfekten tag heute teilhaben. Also, erst war kirche dann sind wir zu nem alten ehepaar aufs land rausgefahren, wo die alle total schöne häuser haben. Und da es alles voller schnee ist, sah es ganz besonders schön aus. Die haben uns son über leckeres frühstück serviert und die hatten ein hund ! ❤️ Der opa konnte sogar deutsch weil er schon paar mal in deutschland war :)
Danach sind wir nach hause gefahren und haben gechillt. Als meine gastschwester vom tennis wieder kam, sind wir rodeln gegangen, das war sooooo cool!!!! Da auf dem berg war eine kleiner rampe und immer wenn man rübergefahren ist, ist man so geflogen kurz. Dann sind wir nachhause gefahren und haben heisse schokolade gemacht ! Jetzt wärmen wir uns auf und nacher koch ich nudeln :)


Ich kann nicht mehr auf freitag warten, denn da fangen die ferien an! 2 wochen voller spaß und 5 tage ski resort urlaub erwarten mich!!! Ich freu mich schon so sehr ❤️❤️ Und na klar, weihnachten!
Wir haben gestern unseren weihnachtsbaum dekoriert und ich hab alle geschenke fast zusammen!
War also ein perfekter tag heute :)!


Ich hoffe euch gehts allen gut, ich vermisse und liebe euch !

Schönen 3. Advent euch alle 








Und ich hab jetzt endlich boot's (aber bekomm ich zu weihnachten )



P.S Die uhrzeit stimmt nicht, aber ich krieg nicht raus wie ich die ändern kann... es ist -1...
also egal welche uhrzeit da jetzt rechts steht, es ist eine stunde früher...



Montag, 2. Dezember 2013

Bilder aus New Orleans

Bilder sagen ja bekanntlich mehr als Worte :)












New Orleans ❤️

Also, ich war ja in New Orleans die letzten 4 Tage und am anfang hatte ich nicht so lust aber es war soo soo toll ! Eigentlich bin ich nicht der Fan von alten Städten, aber new orleans ist einfach so schön und so warm war es(25 grad und immer sonne und blauer himmel), gepflegt, tolle geschichte und einfach richrig schön, dass es sich so anfühlt als ob man so im urlaub ist.
Also Dienstag sind wir gegen Mitternacht gelandet und dann ins Bett gegangen.
Mittwoch : Wir waren für Lunch essen, meine gasttante und onkel kamen mit meinen beiden gastcousins und dann hat mein Gastopa mit mir ne Sightseeing Tour gemacht und mich , mein gastmom und dad und bruder in downtown abgesetzt und wir sind rumgelaufen und waren in so kleinen shops :) abends waren mein gdad und gbruder und ich dann auf ner ghost tour - da sind wir als es dunkel war durch das french quarter gelaufen und haben wahre geschichten zu paranomal activity und geister erlebnissen von den alten häusern gehört. Am Donnerstag , also thanksgiving, sind wir um 6 aufgestanden um zum Turkey Race zu gehen, das waren 5 Milen und ich war tot danach ! Und beim Lauf ist fast einer gestorben :( naja jedenfalls , danach gabs leeeeecker essen und für den rest des tages football :) thanksgiving 
Ist eig zieeeemlich cool ! 
am freitag waren wir wiedee für lunch essen und danach kurz shoppen (aber nicht black friday , das hab ich "verpasst") hab neue schuhe und weihnachtssocken :D 
Danach haben wir noch football und geister serien geguckt
Am samstag waren wir wieder lunchen und naja, war nicht son gutes tag weil das der tag des todes meines opas war .. Wir sind dann danach zur kirche gegangen und haben kerzen für ihn angemacht.. Abends haben wir dann so noch geister und (ach man ich weiss das deutsche wort nicht) buying hawaii (:D?) geguckt. Und meine gastoma mag mich richtig gerne, wir lieben beide geisterserien uns haben den selben sense of humor, sie hat mir sogar n designer pullover geschenkt haha :D
Ja dann sonntag haben wir gepackt, geister serien und dann auf den rûckweg gemacht .. Und meine staaten liste wächst und wächst :
New York,Newark
Illinios, chicago
Texas, Houston
Texas, Dallas
Texas,Austin
Louisiana, New Orleans
Ohio, Cleveland
Michigan, Grand Rapids ( na klar haha)
Michigan, Detroit

Ja ich glaub das wars wo ich jetzt überall war aber ich meine für 2,5 monate ist das ziemlich cool :)

Alles in allem waren es wundervolle tage, ich liebe meine ganze gastfamilie total und bin mega mega dankbar dass sie mir alles gezeigt und auch bezahlt haben !
Ich bin sehr traurig, dass wir wieder in Grand Rapids sind :( 
Ich bin so upset, dass ich auf meinem
Teppich sitze, montag morgen um
2 uhr nachts und panik schiebe was ich s
Den zu weihnachten schenken soll.. 

(Achso das bild mit den waffen : das war in sonem geschenke magazin haha)

Also alles in allem : bin wieder super froh hier in den USA zu sein und liebe es :)

Ich vermiss euch trotzdem alle :(